Durchbl├Ąttern

Du hast endlich deine brandneue Tasche herausgeholt, um im B├╝ro zu gl├Ąnzen. Pl├Âtzlich sp├╝rst du eine unnat├╝rliche Feuchtigkeit, als du nach deinen Schl├╝sseln suchen ÔÇŽ Horror! Ihre Tupperware mit Bolo-Pasta vom Vortag ist umgekippt, es riecht gut, aber die Tasche ist ganz fleckig! ­čś▒

 

Keine Panik! Dein Rucksack darf auf keinen Fall in die Waschmaschine! Wir raten dir wirklich davon ab, denn dadurch wird ihr schwindelig und sie k├Ânnte ihre Form verlieren.

 

Die einfachste Art, deine Tasche zu waschen, ist oft die effektivste:

 

Nimmt ein sauberes Tuch, tauche es in eine Mischung aus Seifenwasser und reibe es den Fleck kr├Ąftig ab, dann sollte er sorglos verschwinden!­čĹî­čĆ╗

 

Wenn du es mit einem gro├čen, fettigen Fleck zu tun haben, der nicht weggehen will, kannst du die unfehlbare Technik von Gwens Gro├čmutter (unserer Gl├╝cksmanagerin) anwenden.

 

Sie empfiehlt, ein paar Tropfen wei├čen Essig und einen Teel├Âffel Backpulver zu mischen und diesen Zaubertrank in lauwarmem Wasser zu verd├╝nnen. Du kannst es 5 Minuten auf dem Fleck einwirken lassen, mit Wasser absp├╝len und die Arbeit bewundern. ÔťĘ

 

Letzter kleiner Tipp:

 

Damit du dich nicht lebenslang ├╝ber deinen Kollegen ├Ąrgerst, der seine Kaffeetasse ├╝ber deine Tasche versch├╝ttet hat, empfehlen wir dir, sie zu impr├Ągnieren.

 

Und f├╝r noch mehr Tipps zur Pflege unserer Taschen verweisen wir dich auf unseren tollen Blogartikel  Ô×í´ŞĆhttps://www.cabaia.de/blogs/news/wie-reinige-ich-meinen-rucksack-richtig?_pos=1&_sid=9ebc77a71&_ss=r 

 

Wir haben ein tolles Produkt daf├╝r, es ist biologisch, riecht gut nach warmem Sand, um es zu entdecken, geht es HIER entlang! 

War dieser Beitrag hilfreich?

0 von 0 fanden dies hilfreich
Powered by Zendesk